Portwein Jahrgang 1982

Manche Portweine benötigen buchstäblich Jahrzehnte, um zu wahrer Größe zu reifen

Portwein Jahrgang 1982 – Für 1982 sind offiziell Vintage Ports ausgezeichnet worden.

Allerdings ist der Jahrgang 1982 ein Jahr, bei dem ein herausragender Portwein unter den trinkreifen Ports buchstäblich gesucht werden muss.

Was die bisherige Aussagekraft der 1982er Portweine betrifft, war es zwar ein Jahr mit ausgezeichneten Vintage Ports, insgesamt gelten die Portweine aus diesem Jahr gegenüber anderen ausgezeichneten Ports dieser Dekade als durchschnittlich.

Portwein Jahrgang 1982 - Portwein 1982 - PortweinKiste
Portwein Jahrgang 1982 – Portwein 1982 – PortweinKiste

Das hat allerdings ebenfalls noch nicht allzu viel Aussagekraft.

Es müssen insbesondere bei den Vintage Ports noch etliche Jahre ins Land ziehen.

Warum dem so ist, erklären wir nachfolgend.

Portweine, insbesondere Vintage Ports, reifen über Jahrzehnte heran.

Die komplexen Aromen, welche Portwein Kenner so schätzen, entfalten sich erst mit den Jahren.

Mit der Deklaration im Folgejahr eines Jahrgangs und der anschließenden Auszeichnung mag bis dahin quasi ein Anhaltspunkt geschaffen worden sein, dass Portweine aus diesem Jahr weiter beobachtet werden sollten.

So gibt es unter den Vintage Ports wahre Spätzünder, die erst nach vielen Jahren zeigen, was wirklich in ihnen steckt.

Es gibt Beispiele aus den 1970ern von Jahrgängen, die bis zur Jahrtausendwende hin als uninteressant galten.

Um die Jahrtausendwende zeigten jedoch Verköstigungen, welches Potenzial tatsächlich in diesen Ports steckt.

Seither gehören die beschrieben Portweine zu den markanten Portweinen aus den 1970ern.

Portwein Jahrgang 1982: Für ein endgültiges Urteil zu 1982ern Vintage Ports ist es noch etwas zu früh

Gerade bei den Vintage Ports sollte also vielleicht noch etwas Zeit ins Land ziehen.

Wenngleich trinkreife Portweine bisher eher wenig Aussagekraft besitzen, bedeutet das längst kein endgültiges Urteil.

Es gilt zu bedenken, dass manche Ports 40 Jahre und mehr reifen, um erst nach dieser langen Zeit ihr wahres Aroma-Feuerwerk preiszugeben.

Portwein Jahrgang 1982 – Den Vintage Ports aus 1982 sollten daher wenigstens 40 bis 45, wenn nicht 50 Jahre gegeben werden.

Dann zeigen vielleicht auch diese Vintage Portweine, welche Kraft in ihnen steckt.