Portwein Jahrgang 1947

Portweine Jahrgang 1947 mit ausgezeichneten Vintage Ports

Portwein Jahrgang 1947 Porto Moreira Colheita
Portwein 1947 Porto Moreira Colheita

Portwein Jahrgang 1947 – Wir schreiben das Jahr 1947.

Endlich hat der brutale Krieg, der weltweit tobte, ein Ende gefunden und langsam normalisierte sich das Leben wieder.

Allerdings waren die Auswirkungen so enorm, dass dies nur sehr langsam geschah.

Bei Portweinen gilt zudem zu berücksichtigen, dass die Bewertung erst nach zwei Jahren erfolgt.

Und tatsächlich war der Jahrgang 1947 dem Ende eines Krieges würdig, konnte zwei Jahre später endlich wieder ein besonderer Vintage Port offiziell vom Portwein Institut ausgezeichnet werden.

Vintage Ports aus dem Jahr 1947 haben damit natürlich ihren Preis.

Denn aufgrund der Nähe zum Kriegsende waren weder finanzielle Mittel noch die Arbeitskraftsituation befriedigend.

Das wirkte sich trotz des hervorragenden Wetters natürlich besonders aus die Quantität der guten Weinlese aus.

Somit ist der Jahrgang 1947 zwar ein guter bis sehr guter Jahrgang, doch die Menge an verfügbaren Vintage Ports Jahrgang 1947 bleibt überschaubar.

Das führt zu einer höheren Nachfrage und damit entsprechenden Preisanpassungen.

Andere spannende Ports neben Vintages: Colheitas und Single Quintas

Portwein Jahrgang 1947 – Doch Portwein ist viel mehr als nur Vintage Port.

Es gibt auch noch andere Portweine, denen ein besonderes Interesse geschenkt werden sollte.

So beispielsweise „Jahrgangs-Tawnys“.

Diese werden als Colheita bezeichnet und stammen ausschließlich aus einem Jahrgang, also in unserem Fall aus 1947.

Bei einem Colheita ist neben dem Lese-Jahrgang auch das Abfülljahr von Bedeutung.

Denn diese Tawnys werden nicht in einem spezifischen Jahr komplett abgefüllt, sondern sukzessive über die Jahrzehnte hinweg.

Jahrgang 1947 ist ein Portwein-Jahr, bei dem nicht viel falsch gemacht werden kann

Ein Colheita eines bestimmten Jahrgangs wie 1947 kann je nach Abfülljahr noch ganz besondere gesteigerte Geschmackserlebnisse bieten.

Ähnlich wie beim Vintage Portwein sind noch Colheitas zu erwähnen, die von einem einzigen Winzer stammen.

Dabei handelt es sich dann um Single Quinta Colheitas bzw. Single Quinta Vintage Ports.

Finden Sie hier einen Anbieter mit einer besonders hochwertigen Lese, können Sie wahre Portwein Schätze erwerben. Gerade in einem ausgezeichneten Jahrgang wie 1947 ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten.

Portwein Jahrgang 1947 – Portwein Porto Moreira Colheita von 1947

Diese Fotos einer wunderschön erhaltenen Flasche Portwein Porto Moreira Colheita von 1947 wurden uns dankenswerterweise von einem Leser aus Wedel zur Verfügung gestellt.

Die Flasche besitzt noch das originale unbeschädigte Garantielabel KB 609378 Garantia.

Die Flasche wurde von seinem Großpapa im Weinkeller immer dunkel und kühl gelagert.