Portwein Literatur

So ein großer Wein wie Portwein beflügelt natürlich auch Autoren.

So ist es nicht verwunderlich, dass es zu Portweinen und der Geschichte sehr viele Bücher gibt.

Für Weinliebhaber ist diese Portwein Literatur allemal zu empfehlen, aber auch für den Neuling, der eben erst den Portwein für sich entdeckt, ist die Literatur hilfreich.

Denn selbst, wenn Colheita, Vintage Port, Ruby, Tawny, Crusted Port oder White Port allesamt als „Portweine“ bezeichnet werden, hat jeder einzelne Portwein Typ seinen ganz eigenen Charakter.

Portwein Literatur direkt zu Portwein – von der Herstellung bis zum Geschmack

Das liegt vor allem daran, dass der Herstellungsprozess von zahlreichen Faktoren beeinflusst wird.

Die Rebsorte, die Lage, natürlich das Wetter für einen Jahrgang.

Dazu kommt das Wissen und Know-how, welches die Portwein Winzer und Portkellereien bei der Verkostung bei der Bewertung der Weine zeigen müssen, damit der Portwein seiner Qualität entsprechend langsam und schonend (Flaschenreifung) oder schnell und Geschmack bewahrend (Fassreifung) reifen kann.

Um das zu verstehen, ist eine gewisse Belesenheit zu Portwein durchaus ausgesprochen hilfreich.

Literatur um den Portwein herum – Geschichte, Rechtliches und natürlich Geographie und selbst Chemie

Doch Portwein Literatur bietet natürlich noch viel mehr.

Erfahren Sie alles zu den besten Portwein Winzern, den führenden Lagerhäusern und Kellereichen im Lauf der Jahrhunderte.

Oder vielleicht auch von der chemischen Seite betrachtet mehr Wissen zum Haltbarmachen, der Oxidation und was bei der Flaschenreifung geschieht.

Vielleicht interessiert Sie auch, wie die Fässer hergestellt werden und was damit über Jahrhunderte gemacht wurde (sie wurden oft nach Schottland verkauft, um Port-Whiskey herzustellen).

Entdecken Sie in der Portwein Literatur die für Sie wichtigen Themen

Dann gibt es natürlich noch den rechtlichen Aspekt, wie es zum Portwein Institut kam (Portwein ist der älteste geschützte Wein), was das Portwein Institut fordert usw..

Aber auch landschaftlich ist das Douro Tal interessant und wird in zahlreichen Büchern wiedergegeben.

Es gibt also ein breites Spektrum an Literatur über Portwein, zu Portwein, dessen Geschichte und Bedeutung.

Das verwundert nicht, schließlich wird Portwein seit vielen hundert Jahren hergestellt.

Also sehr viel Lese-Stoff für eine umfassende Portwein Literatur.